×

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral!

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral!

Dieses Zitat von Bertolt Brecht aus der «Dreigroschenoper» ist im Grunde das Hauptargument der Gegnerschaft der Konzernverantwortungsinitiative (und auch der Initiative für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten).
Dieser Verhaltensgrundsatz schlummert mehr oder weniger ausgeprägt in uns allen. Tatsache ist jedoch auch, dass wir in einer Überflussgesellschaft leben, in der das Wohlbefinden dem Wohlstand schon längst nicht mehr folgen kann.
Geben wir darum der Moral eine Chance und stimmen Ja. Ist auch gut für das Wohlbefinden.

Alex Nietlispach
20. November 2020, 12:30:42
Leserbrief
Ort:
Bonaduz

Kommentieren

Kommentar senden