×
Leserbrief

Vollgeld

Andy Patzen,
14. Mai 2018, 15:24:36

……. eigentlich wollte ich ja die Gelegenheit nutzen, um meinem Unmut Audruck zu verleihen, was wir alle uns bieten lassen von den Reichen und Superreichen, aber ich sehe ein, das führt zu weit. Also beschränke ich mich auf eine ganz einfache Frage:
Kann es sein, dass es MitbürgerInnen gibt, die, vor die Wahl gestellt ob sie die Milliardengewinne der Geldschöpfung lieber der Allgemeinheit zu Gute kommen lassen wollen oder weiterhin den wenigen reichen Bankaktionären, sich für Letzteres entscheiden ? (Aktionäre natürlich ausgenommen). Lassen sie sich nicht von den Angstmachern beeindrucken und stimmen sie JA zur Vollgeldinitiative am 10. Juni und setzen damit ein Zeichen, dass wir uns nicht mehr alles bieten lassen.
Andy Patzen, Scharans

Kommentar schreiben

Kommentar senden