×

Eine «hinterhältige Arbeit» bringt Erfolg

Mit dem Preis des Bündner Kunstvereins kommt auf das Künstlerduo Frölicher/Bietenhader einiges zu. Denn die Auszeichnung umfasst eine Buchpublikation sowie Ende Jahr eine Einzelausstellung in Chur.

In seiner «Südostschweiz»-Kolumne «Brot und Spiele» hat Köbi Gantenbein, Präsident der kantonalen Kulturkommission, unlängst über die Churer «Jahresausstellung der Bündner Künstlerinnen und Künstler» parliert. Leutselig durchstreifte er in seinem Text die Schau im Bündner Kunstmuseum, nannte hier einen Künstlernamen, hielt dort vor einem der Werke an und machte sich so seine Gedanken. Zum Beispiel darüber, dass «gut zwei Drittel der Bündner Kunst im Unterland» wohne und arbeite.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.