×
Sponsored Content

Musical Surselva - in 80 Tagen um die Welt

Mit «High School Musical» feierte die Musikschule Surselva 2010 einen ersten grossen Erfolg, 2013 folgte mit «Grease» ein weiteres Highlight. Nun haben die Verantwortlichen des Vereins «Musical Surselva» erneut Grosses vor. Am 18. Oktober feiert in Vella das Musical «in 80 Tagen um die Welt» Première. Der Vorverkauf läuft bereits auf Hochtouren.

Südostschweiz
Montag, 23. September 2019, 00:00 Uhr Sponsored Content
Spieldaten & Tickets

Première am Freitag, 18. Oktober in der Mehrzweckhalle Vella.
Weitere Spieldaten und Ticketreservation: www.musical-surselva.ch.
Tickets können auch telefonisch von
Montag bis Samstag zwischen 19.00 und 19.45 Uhr
unter 078 853 32 95 reserviert werden.

Mit über 20 jugendlichen Schauspielern und Musikern aus der Surselva wird wiederum eine aufwändige und professionell inszenierte Produktion auf die Beine gestellt. Das Musical «In 80 Tagen um die Welt» erzählt die Geschichte des reichen Exzentrikers Phileas Fogg, der mit seinen Kameraden um 20'000 Pfund wettet, dass es ihm gelingen wird, in 80 Tagen, um die Welt zu reisen. Gemeinsam mit seinem Diener John Passepartout erlebt er unterwegs gar Unglaubliches, wird beinahe als Dieb verhaftet, rettet die wunderschöne Aouda Singh vor dem grässlichen Tod auf dem Scheiterhaufen, bis er schlussendlich wieder in seiner Heimatstadt eintrifft. Ob es ihm rechtzeitig gelingt? Die Besucher der neusten Produktion von «Musical Surselva» werden es erleben. Für die Regie zeigt sich der gebürtige Hamburger Schauspieler und Regisseur Roland Körner zuständig. Er hat das Stück auch bearbeitet und für die Bühne in Vella umgeschrieben. Dank seiner jahrelangen Erfahrung und der Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Laien- und Profischauspielern fällt es ihm leicht, die Fähigkeiten seiner jugendlichen Spieler zu erkennen und dadurch das Optimum für ihre jeweiligen Rollen herauszuholen.

Die professionelle Bühnentänzerin Sabine Schindler, u.a. bekannt aus der legendären Schweizer TV-Show «Benissimo», ist für die Choreografie zuständig. Der Sarganser Claudio Bezzola wurde als Gesangscoach engagiert, und die musikalische Gesamtverantwortung übernimmt der in der Musikschule Surselva tätige Jazzpianist Christoph Senn aus Ilanz.

Den Verantwortlichen von «Musical Surselva» liegt es am Herzen, dass auch die anstehende Produktion auf hohem Niveau, mit detailgetreuen Kostümen, einer hochstehenden musikalischen Begleitung und einem professionellen Bühnenbild durchgeführt wird. Dies verlangt von allen Beteiligten Höchstleistungen, was die involvierten einheimischen Jugendlichen mit einer unbändigen Spielfreude und überdurchschnittlichem Engagement quittieren.

Am Freitag, 18. Oktober feiert das Musical «in 80 Tagen um die Welt» in der Mehrzweckhalle Vella Première. Bis und mit Sonntag, 2. November folgen acht weitere Aufführungen. Als Zuschauer hat man die Wahl zwischen drei verschiedenen Ticket-Kategorien, und auf Wunsch kann dazu auch gleich noch ein feines 3-gängiges Musical-Menü gebucht werden. So wird der Musicalbesuch zu einem gelungenen kulturellen, musikalischen und kulinarischen Gesamterlebnis, das bestimmt noch lange in bester Erinnerung bleiben wird.