×

«Mit Pontus hatten wir kein Glück»

«Mit Pontus hatten wir kein Glück»

Chur Unihockey hat das Erreichen der Play-offs als Saisonziel verpasst. Weil es keine Absteiger gibt, ist ihre Spielzeit per sofort beendet. Für Trainer Iivo Pantzar ist es ein enttäuschendes Abschneiden und hängt auch damit zusammen, dass der schwedische Trumpf nicht stach.

Stefan
Salzmann
vor 2 Monaten in
Unihockey

Saisonende statt Play-offs. Für Chur Unihockey endete die Saison in der Nationalliga A früh. Der finnische Trainer Iivo Pantzar spricht von einer Enttäuschung, sieht aber einen Schritt nach vorne in der Entwicklung. Gegen die Spitzenteams sahen die Bündner besser aus als in der vergangenen Saison. Gegen Mannschaften auf Augenhöhe liessen sie zu viele Punkte liegen.

Iivo Pantzar, die Play-offs hat Chur Unihockey verpasst. Die Saison ist vorbei. Wie hart ist es, diesen Fakt zu akzeptieren?