×

Der Weltcup-Begeisterte

Der Weltcup-Begeisterte

Conradin Malär investiert als Präsident des Vereins Skiweltcup Lenzerheide Zeit und Herzblut in den Skisport.

René
Weber
vor 2 Monaten in
Ski alpin

Vom kommenden Mittwoch bis am Sonntag messen sich auf der Lenzerheide zum letzten Mal in diesem Winter die weltbesten Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer. Neben dem Organisationskomitee, Swiss-Ski und den Sponsoren trägt der Verein Skiweltcup Lenzerheide zum Gelingen des Weltcupfinals auf der Beltrametti-Piste bei. Seit bald 20 Jahren zeichnet dieser für die Organisation und Durchführung von internationalen, nationalen und regionalen Skirennen auf der Lenzerheide verantwortlich. Conradin Malär war schon im Jahr 2003 als Gründungsmitglied des Verein Skiweltcup Lenzerheide mit dabei.