×

«Habe überall getüftelt, wo man tüfteln kann»

«Habe überall getüftelt, wo man tüfteln kann»

Nach einem ernüchternden letzten Winter ging Nino Niederreiter in der Vorbereitung neue Wege. Mit weniger Kilos, Yogaeinheiten und kleineren Schlittschuhen will der Churer NHL-Stürmer nun wieder angreifen.

Roman
Michel
vor 5 Monaten in
Eishockey

Endlich. Am Donnerstag werden es genau 149 Tage sein. 149 Tage seit Nino Niederreiter letztmals für die Carolina Hurricanes auflief. Das 1:2 im fünften Duell der Serie gegen die Boston Bruins Mitte August war gleichbedeutend mit dem frühen Play-off-Aus in der NHL für den Churer und sein Team. Und der Beginn dieses langen Herbsts. Ein Herbst, der für Niederreiter viele Fragezeichen mit sich brachte. Wann geht es wieder los? Wie geht es wieder los? Was wird das für eine Saison? «Die ständige Ungewissheit war mühsam», sagt Niederreiter.