×

Viva und Gesundheit

Viva und Gesundheit

Der Bundesrat hat dem Druck aus Gesellschaft und Wirtschaft nachgegeben. Er hat beschlossen, die Coronamassnahmen trotz «fragiler Situation» schrittweise zu lockern. Ein Kommentar dazu.

Philipp
Wyss
vor 3 Wochen in
Politik
Kommentar

Ich gehe nach der Arbeit wieder mal ins Fitnesscenter. Danach können wir ja zu Petra in die Gartenbeiz.» So, oder so ähnlich, könnte ab Montag eine Unterhaltung tönen. Nicht als Scherz gedacht und als Bildmontage mit Sprechblasen von Smartphone zu Smartphone weitergeleitet. Sondern ernst gemeint. Und nach langer Zeit auch wieder möglich.

Der Bundesrat hat dem Druck aus Gesellschaft und Wirtschaft nachgegeben. Er hat beschlossen, die Coronamassnahmen trotz «fragiler Situation» schrittweise zu lockern. Aktuell sind vier von fünf Richtwerten für Lockerungen nicht erfüllt.