×

Zwei Gesichter und ein fliegender Schwede

Zwei Gesichter und ein fliegender Schwede

Trotz eines frühen 0:2-Rückstands gewinnt der HC Davos gegen Ambri-Piotta mit 5:3. Mathias Bromé trifft doppelt, Matej Stransky lobt und kritisiert.

Roman
Michel
vor 2 Wochen in
Eishockey

Es ist so eine Sache, das mit der Zeit und dem Eishockey. Mal geht es um Hundertstelsekunden. Mal um Tage. Anfang dieser Woche sagte Matej Stransky: «Es braucht halt etwas Zeit, um sich an ein neues Team und eine neue Liga zu gewöhnen.» Stransky ist der Stürmer, der im Sommer aus Tschechien zum HC Davos kam, begleitet von vielen Vorschusslorbeeren: Meister, Topskorer, MVP der tschechischen Liga – alles innert einer Saison. Auf Schweizer Eis aber hatte der 28-Jährige sein Glück in den ersten Partien noch nicht gefunden: vier Spiele, null Treffer.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren