×

«Sind dankbar, überhaupt spielen zu dürfen»

«Sind dankbar, überhaupt spielen zu dürfen»

Die Pandemie hat auch vor dem HCD-Nachwuchs nicht Halt gemacht: Spieler mussten in Quarantäne, und Teams unter 15 dürfen
 nur trainieren. Trotzdem sehen die Verantwortlichen auch positive Aspekte.

Pascal
Spalinger
vor 1 Monat in
Eishockey

Verfolgte man das Spielgeschehen der U20- und U17-Meisterschaft der Hockeyaner, so lasen sich die Resultate des HCD ziemlich unerfreulich. Mittlerweile sieht die Bilanz um einiges besser aus, und die letzten Partien konnten die Davoser Junioren auch gegen starke Widersacher mehrheitlich für sich entscheiden. Man sei tatsächlich nicht happy gewesen ob der Art und Weise, wie gespielt worden sei, erklärt HCD-Ausbildungschef René Müller auf Anfrage. Man habe definitiv höhere Ansprüche, als am Tabellenende herumzuturnen.