×

Lakers scheitern gegen Biel im Shootout

Lakers scheitern gegen Biel im Shootout

Die SC Rapperswil-Jona Lakers ziehen im Heimspiel gegen den EHC Biel mit 2:3 nach Penaltyschiessen den Kürzeren. Zudem verlieren sie im zweiten Drittel ihren Stammgoalie Melvin Nyffeler. Er verletzte sich ohne Fremdeinwirkung und musste sich auswechseln lassen.

Linth-Zeitung
vor 4 Wochen in
Eishockey

von Lars Morger

Viel hatten die SCRJ Lakers nach der unnötigen 0:1-Niederlage vom Sonntag in Lugano gutzumachen. Besonders das Powerplay und die Effizienz mussten für das gestrige Spiel gegen Biel – das dritte gegen diesen Gegner in den letzten zehn Tagen – besser werden. Doch weder das eine noch das andere konnten die Lakers wirklich verbessern.