×

Kein Applaus trotz sportlichen Höchstleistungen

Kein Applaus trotz sportlichen Höchstleistungen

Er wurde mehrmals verschoben, nun steht er kurz bevor: der Ironman 70.3 Switzerland in Rapperswil-Jona ist ein Publikumsmagnet –eigentlich. Nicht so dieses Jahr.

Ramona
Nock
vor 1 Monat in
News

Stell dir vor, es ist ein Gross­event – und keiner darf hin. Diese Situation trifft heuer ein Stück weit auf den Ironman 70.3 Switzerland zu, der am Sonntag in Rapperswil-Jona über die Bühne geht. Wegen der Corona-Schutzmassnahmen ist dieses Jahr alles ein bisschen anders als sonst. Wo die Zuschauer normalerweise in Scharen zusammenkommen, um die Athleten aus nächster Nähe anzufeuern oder ihnen beim Zieleinlauf zuzujubeln, wird es am Sonntag ruhiger zu und her gehen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren