×

10 Schafe gerissen

10 Schafe gerissen

Am 16. Juni hat ein Wolf in der Region "Fraschmardin 10 Schafe gerissen. Sechs weitere Tiere, welche verletzt waren, mussten erlöst werden.

Klosterser
Zeitung
vor 2 Monaten in
Ereignisse
16 Schafe fielen dem Wolf zum Opfer.
(Bildschirmfoto - entschuldigen Sie die schlechte Qualität)

Dies konnte der Website des Amtes für Jagd und Fischerei entnommen werden. Die Tiere gehörten einem Bauern aus Klosters. Am Samstag, 19. Juni, erfolgt die Alpfahrt der Schafe. Die Tierbesitzer geben die Tiere mit gemischten Gefühlen weg, verständlicherweise.

https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/diem/ajf/grossraubtiere/aktuell/Seiten/Beobachtungen.aspx

Kommentieren

Kommentar senden