×

44-jähriger Gleitschirmpilot stürzt in den Tod

44-jähriger Gleitschirmpilot stürzt in den Tod

Ein Gleitschirmpilot ist am Samstagnachmittag im Bereich Tieregg der Churfirsten abgestürzt. Die Rettungskräfte konnten ihn nur noch tot bergen. Abgeflogen war der Österreicher in Vorarlberg.

Agentur
sda
vor 4 Monaten in
Ereignisse
In einer Suchaktion der Kantonspolizei St. Gallen sowie von Rettungsflugwacht und Alpiner Rettung wurde der tödlich verunglückte Gleitschirmpilot gefunden.(Archivbild)
In einer Suchaktion der Kantonspolizei St. Gallen sowie von Rettungsflugwacht und Alpiner Rettung wurde der tödlich verunglückte Gleitschirmpilot gefunden.(Archivbild)
KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Die Gleitschirmgruppe des 44-Jährigen konnte ihn nicht mehr erreichen. Deshalb alarmierte sie den Notruf, wie die Sankt Galler Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. In einer Suchaktion von Kantonspolizei, Rettungsflugwacht und Alpiner Rettung wurde der Tote gefunden. Ermittlungen zur Absturzursache laufen.

Kommentieren

Kommentar senden