×

Kommentar hinzufügen

Solange es unsere ach so lieb, netten Politiker nicht fertig bringen die Schweizer Wucherpreise massiv zu senken, finde ich das eine weitere Frechheit gegenüber der hier lebenden Bevölkerung.
Mir ist schon bewusst das nun einige Sagen, wir Verdienen hier ja viel mehr wie in Deutschland. Das stimmt nur begrenzt, nehmen wir das Beispiel "Niedriglohnsektor" Coiffeur/Frisör, Verkauf, Berufsfahrer, usw. in Deutschland gibt’s etwa 850.- bis 1000.- Euro Netto was heisst KK, Steuern, Soz.abgaben sind da schon weg, in der Schweiz gibts brutto um die 3400.- bis 4000.- nur da wird noch abgezogen.
Wer nun ein bisschen nachrechnet wird schnell merken dass unter dem sogenannten Strich, nach weiteren Abzügen wie Miete, Strom, Swisscom und Co. bei beiden etwa gleichviel bleibt.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Kommentare werden vor der Publikation auf Klarnamen und die Netiquette geprüft.
Wir danken für Ihre Geduld
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?