×

Elena Könz hört auf

Elena Könz hat ihren Rücktritt vom Spitzensport bekannt gegeben. Dies geht aus einer Medienmitteilung von Swiss Ski hervor.

Südostschweiz
Montag, 30. April 2018, 16:41 Uhr Snowboard
Elena Könz zieht nach über zehn Jahren einen Schlussstrich unter die Spitzensport-Karriere.
YANIK BÜRKLI

Swiss Ski hat am Montag die Kaderselektionen in den Freestyle-Disziplinen Snowboard, Skicross, Freeski, Aerials und Moguls vorgenommen. Nicht mehr in den Listen figuriert Elena Könz. Wie Swiss Ski in der Medienmitteilung schreibt, hat die 30-jährige Unterengadinerin ihren Rücktritt gegeben.

Den grössten Erfolg feierte Könz, als sie 2015 Weltmeisterin im Big Air wurde. 2012 schloss die Olympia-Zehnte dieses Jahres im Slopestyle ein Studium in den Richtungen Kunst und Mediendesign in Zürich erfolgreich ab.

Nach Simona Meiler und Stefanie Müller ist Könz die dritte Bündner Snowboarderin, die in diesem Frühjahr dem Spitzensport den Rücken kehrt. (so/sda)

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden