×

Schwedischer Flügelflitzer vor Unterschrift beim HCD

Flügelstürmer Mattias Tedenby könnte der vierte Ausländer im Kader des HC Davos von nächster Saison sein. Wie das Newsportal «expressen.se» schreibt, steht der 29-jährige Schwede kurz vor der Unterschrift bei den Bündnern.

Südostschweiz
Dienstag, 14. Mai 2019, 09:44 Uhr Eishockey
Mattias Tedenby könnte nächste Saison das Trikot des HC Davos tragen.
ELITEPROSPECTS.COM

Das Ausländerquartett, mit dem der HC Davos in die nächste Saison starten will, könnte bald komplett sein. Neben den unter Vertrag stehenden Perttu Lindgren und Magnus Nygren sowie dem kürzlich verpflichteten Aaron Palushaj bahnt sich der Transfer von Mattias Tedenby an.

Wie das Onlineportal der schwedischen Boulevardzeitung «Expressen» weiss, liegt dem 29-jährigen Flügelstürmer ein Vertragsangebot der Bündner vor. Obwohl Tedenby beim schwedischen Klub HV71 bis Sommer 2022 unter Vertrag steht, könnte er diesen dank einer Klausel verlassen. Die Entscheidung liege nun beim Spieler.

Tedenby, 2008 an 24. Stelle von den New Jersey Devils gedraftet, bestritt in der NHL für die Devils zwischen 2010 und 2014 insgesamt 120 Spiele (10 Tore/20 Assists). Den Rest seiner Karriere verbrachte der Schwede bei seinem Stammklub HV71, mit dem er dreimal Meister wurde. Tedenby gilt es schneller und spektakulärer Spieler mit exzellenter Technik. Vergangene Saison realisierte der 37-facher schwedische Internationale in 59 Meisterschaftsspielen 36 Skorerpunkte (12 Tore/24 Assists). (krt)

Mattias Tedenby – Highlights

Kommentar schreiben

Kommentar senden