×

Der Kanton Graubünden setzt sich weiterhin gegen häusliche Gewalt ein

In der jetzigen Quarantäne kann es immer häufiger vorkommen, dass zum Beispiel der Mann die Frau schlägt. Der Kanton Zürich rechnet damit, dass es häufiger zu häuslicher Gewalt kommen wird. Der Kanton Graubünden setzt sich nun aktiv mit dem Slogan «Trau dich!» gegen häusliche Gewalt ein. RSO-Reporterin Viviane Batiste spricht mit Sarah Huder, Leiterin der Koordinationsstelle häusliche Gewalt vom Kanton Graubünden: