×

Überraschende Wahlergebnisse in Scuol

Gleich zwei wichtige Vorlagen haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Scuol gestern abgelehnt: das einheitliche Parkierungsgesetz und das Gebührengesetz für das Baugesetz.

Gleich zwei wichtige Vorlagen haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Scuol gestern abgelehnt.
FADRINA HOFMANN

Gemeindepräsident Christian Fanzun sagte gestern kurz nach Bekanntgabe der Abstimmungsresultate von Scuol: «Wir dürfen nicht an der Bevölkerung vorbeipolitisieren, wir müssen sie künftig besser integrieren.» Grund für diese Aussage war das bittere Abstimmungsergebnis: Zwei von drei Vorlagen wurden abgelehnt und dies bei einer Stimmbeteiligung von knapp 50 Prozent.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.