×

Jazzklänge auf der Kulturbühne Lihn

«Nicole Herzog & Stewy von Wattenwyl Group» eröffnet diesen Samstag das neue Jahr auf der Kulturbühne im Seminarhotel «Lihn» in Filzbach. Neu gibt es für die Gäste einen Shuttlebus.

Südostschweiz
Dienstag, 21. Januar 2020, 04:30 Uhr Konzert
Lihn, Filzbach, Flugaufnahme
Neu führt ein Shuttlebus angemeldete Gäste nach dem Konzert kostenlos nach Näfels.
ARCHIV

Die Musik ist seit frühester Jugend ständige Begleiterin der Schweizerin Nicole Herzog. Nach Abschluss ihres Studiums gründete sie mit dem Berner Pianisten die «Nicole Herzog & Stewy von Wattenwyl Group», und sie produzierten ein gemeinsames Album. Damit gewinnen die beiden den Radio Swiss Jazz Award 2014, wie der Veranstalter mitteilt. Das ist der Start zu einer erfolgreichen Musikkarriere.

Im Herbst 2016 nahm die Band ein zweites Album auf, welches zwei grosse Geburtstage im Jahr 2015 zum Anlass nimmt: Am 7. April 2015 wäre Billie Holiday, die Mutter des modernen Jazzgesangs, 100-jährig geworden, und am 10. Oktober 2015 jährte sich die Uraufführung von George Gershwins Jazzoper «Porgy and Bess» zum 80. Mal. Diese stellt laut der Mitteilung das inhaltlich und musikalisch bedeutendste amerikanische Musical dar.

Kostenlos zurück ins Tal

Zeitlose, gereifte Musik, welche durch Stewy von Wattenwyls erfrischende Arrangements in einem völlig neuen, zeitgemässen Kleid daherkommt, verspricht der Veranstalter. Nicole singt die Songs, als wären es ihre eigenen. Mal mit zerbrechlicher, zuweilen auch gewaltiger Stimme, überzeugt sie mit viel Hingabe und Tiefgang.

Neu führt ein Shuttlebus angemeldete Gäste nach dem Konzert kostenlos nach Näfels. Ab 18.30 Uhr stimmt ein Golden-Twenties-Buffet die Gäste auf den jazzig geprägten Abend ein. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. (eing)

Anmeldung: Tel. 055 614 64 64, oder unter folgendem Link.

Kommentar schreiben

Kommentar senden