×

Die schwatzhafte Patina der Dinge

Drei Glarner haben für ein Buch die schönsten Brockenstuben der Schweiz erkoren.

Sasi Subramaniam, David Knobel und Iris Becher (von links) sind Fans der Brockenstube Toni in Glarus.
UELI WEBER

Wir treffen uns auf dem Titelbild des Buches, in der Brockenstube Toni in Glarus, am langen Tisch, zwischen alten Vinyl-Platten und noch älteren Holzschlitten. Auf den ersten Blick wirken die drei Buchautoren so zusammengewürfelt wie das Sortiment der Brockenstube: Da ist die Kunsthistorikern Iris Becher, Co-Leiterin des AS Verlages in Ziegelbrücke. Ihr Partner David Knobel ist ausgebildeter Yoga-Lehrer und arbeitet in der Brockenstube. Dazu kommt der Fotograf und Journalist Sasi Subramaniam, der auch für die «Glarner Nachrichten» Bilder macht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.