×

Neue Ausstellungen sind bereits geplant

Die Nachfolgerinnen des bisherigen Direktors des Kunstzeughauses Rapperswil-Jona, Peter Stohler, planen bereits für das kommende Jahr. Die zwei Co-Direktorinnen Céline Gaillard und Simone Kobler bestücken das Kunstzeughaus mit speziellen Ausstellungen.

Kreatives Team: Simone Kobler (links) und Céline Gaillard haben sich für das Kunstzeughaus schon einiges ausgedacht.
PRESSEBILD

Die neuen Co-Direktorinnen des Kunstzeughauses Rapperswil-Jona, Céline Gaillard und Simone Kobler, präsentieren mit dem Ausstellungsprogramm 2020 ihr erstes Jahresprogramm. Dies, nachdem die wesentlichen Programmelemente des Kunstzeughauses bis Ende des laufenden Jahres noch von ihrem Vorgänger Peter Stohler festgelegt worden waren.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.