×

Die Bündner respektieren das Wohl ihrer Haustiere

Haustiere werden aus den verschiedensten Gründen ins Tierheim gegeben. Gemäss dem Churer Tierheim Arche ist dies jedoch nicht von Faktoren wie den Sommerferien oder Corona abhängig. Die Zahlen seien das ganze Jahr über recht stabil.

Das Tierheim Arche vermeldet keinen Anstieg an abgegebenen oder aufgefundenen Tieren während der Sommerzeit.
ARCHIV

Sommerzeit - Ferienzeit. Werden in den Sommerferien generell mehr Tiere ins Tierheim gegeben? Oder gar sich selbst überlassen und ausgesetzt? Melanie Wildhaber vom Churer Tierheim Arche sagt nein. «Wir haben das gesamte Jahr über etwa gleich viele Abgaben von Haustieren und Aufnahmen von Findeltieren zu verzeichnen», so die diplomierte Tierpflegerin. Die Sommerzeit allein habe gemäss Wildhaber keine Auswirkungen auf die Abgabe von Haustieren.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.