×

Im Klassenzimmer ist fast alles wie immer

Die Bündner Regierung hat beschlossen, das neue Schuljahr möglichst regulär zu starten. Die Schutzmassnahmen gelten weiterhin.

Langsam neigen sich die Sommerferien dem Ende zu. Während in anderen Kantonen schon am Montag die Schule wieder anfängt, haben die Bündner Schülerinnen und Schüler noch eine Woche Ferien. Danach geht der Unterricht wieder los, und zwar wie gewohnt im Klassenzimmer und ohne Schutzmasken. Dies hat der Kanton gestern mitgeteilt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.