×

Adieu Buchholz, adieu Lehrerberuf

Mit Bruno Müller und Hans Hämmerli treten zwei langjährige Lehrer in den Ruhestand. Sie haben die Kultur im Schulhaus Buchholz in Glarus über viele Jahre mitgeprägt.

Zweiter "erster Schultag" in St. Antönien
Hans Hämmerli und Bruno Müller gehen in Pension.
PHILIPP BAER / PRESSEBILD

Bruno Müller unterrichtete seit 19 Jahren, Hans Hämmerli die letzten neun Jahre seiner Lehrertätigkeit an der Schule Buchholz in Glarus. Als klassischer Sekundarlehrer ist Bruno Müller in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie der Mathematik beheimatet, während Hans Hämmerli Sprachen unterrichtete und neben der Schule stets seine Leidenschaft zur Musik pflegte. Beide haben die Kultur im Buchholz über Jahre mitgeprägt. Sie wiesen viele Gemeinsamkeiten auf, könnten unterschiedlicher aber nicht sein, schreibt die Gemeinde Glarus.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.